08. Juni 2016 | Pressemitteilung – Flüchtlingsticket sorgt für Ungleichheit und sozialen Sprengstoff

Die AfD Fraktion der Stadt Kassel lehnt den Vorschlag des hessischen Ministers für Soziales und Integration, Stefan Grüttner (CDU) zur Einführung eines sog. „Flüchtlingstickets“ zum Preise von 23,- Euro (Erwachsene) zur Nutzung im ganzen Landkreis Kassel ab. Es ist nicht einzusehen, warum damit eine Ungleichbehandlung mit Beziehern des Rechtskreises SGBII (Hartz IV) und SGBXII (Sozialhilfe) einhergehen […]

03. Juni 2016 | Pressemitteilung – Stadt Kassel bürgt für maßlos überteuertes Bauprojekt der GWG

In der Bunsenstraße entsteht ein Neubau im Auftrag der stadteigenen GWG. Nach einer erteilten Auskunft belaufen sich die veranschlagten Baukosten auf € 3.757,99 pro Quadratmeter. Selbst luxuriöse Neubau-Eigentumswohnungen, die derzeit in Kassel angeboten werden, sind günstiger! Dabei geht es gar nicht um den Bau von Luxus-Appartements, vielmehr sollen einfache Wohnunterkünfte für Asylbewerber gebaut werden! Laut […]

Gründungsversammlung der AfD-Fraktion Kassel-Stadt

Die mit der Kommunalwahl, am 6. März, gewählten 8 Stadtverordneten der Alternative für Deutschland haben sich, am Sonntag, den 20. März, zur Gründung der Fraktion für die Stadtverordnetenversammlung getroffen. Mit dem Versammlungsleiter, Herrn Rechtsanwalt Manfred Mattis, haben die Fraktionsmitglieder die Satzung für die Stadtverordneten-Fraktion ausgearbeitet und beschlossen. Gemäß dieser Satzung sind anschließend Herr Dieter Gratzer […]